Interessengemeinschaft

 

Österreichischer

 

Eselfreunde

Innviertel: Zum ersten Mal haben wir gemeinsam mit der Gesunden Gemeinde Eggelsberg die Eselwanderung "Auf den Spuren des Osterhasen" durchgeführt. Trotz angesagten Regens trafen sich beim Gasthaus Steinerwirt um 10 Uhr stolze 30 Wanderer! Begleitet von Napoleon, Balthasar und Talitha folgten sie der Spur des Osterhasen, der an allen Wegkreuzungen rote Eier verloren hatte. So gelangte die Gruppe zum Berndlgut, wo es eine kleine Stärkung gab. Die ganze Zeit über blieb der Himmel trocken, erst kurz vor der Rückkehr zum Wirtshaus begann es wieder zu regnen. Nächstes Jahr kann der Osterhase sicher sein, dass wir ihm wieder auf den Fersen sind!

Ulli Sparber, Berndlgut