Interessengemeinschaft                                                                                                                                                         Esel

 

Österreichischer                                                                                                                                                                machen

 

Eselfreunde                                                                                                                                                                      glücklich!

Geburtstagstorte für kleine (und große) Eselfreunde
Der Herbst-LeseEsel ist da! Ist er nicht wunderschön?
IA-Austria wird mit einem Infostand, dem Glücksrad und natürlich unseren Eseln mit dabei sein! Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!
IA-Austria wurde beim großen 9. Eseltreffen in Türkenfeld von Napoleon, Balthasar und Pinocchio vertreten. Die 3 hatten jeweils nur einen (kleinen) Fehler und hinterließen einen sehr guten Eindruck! Und Napoleon wurde von der Jury zum "Schönsten Esel der Veranstaltung" gekürt!!! Weitere Bilder nebenan ...
Gefunden in der Sonntagsbeilage der Kronenzeitung vom 22. 9. 2019

Es sah aus wie eine Eselwanderung in der Halle, so viele Kinder waren mit den IA-Eseln im Showring unterwegs! Die Kleinsten durften auf Fango reiten und zum Schluss zeigte Fifone noch den ultimativen Stunt: den Sprung über ein lebendes Objekt! ... Er hat das sehr gut gemacht - ich hatte gar keine Angst :-)

Unsere vierbeinigen Hauptdarsteller Susi, Fifone, Kari und Fango sind eingetroffen und haben einen super Job gemacht! Heute waren sehr viele interessierte Besucher auf der Messe und das Glücksrad glühte fast, so oft wurde es gedreht ... morgen gibt´s Bilder von unseren Auftritten im Showring :-)

Morgen geht´s los mit der "Haustier aktuell" in Wr. Neustadt ... schon ist der Ausstellungsstand aufgebaut und das Glücksrad wartet auf viele Besucher!

Es war einfach nur suuuuuuuuuuuuuper! Danke an alle, die mitgemacht haben! Unsere Esel und Mulis haben uns wieder einmal ein wunderschönes Wochenende beschert ... wir sind sehr stolz auf sie! Unglaubliche Leistungen wurden geboten und Spaß hatten wir auch noch dabei ... 63 Starts in verschiedenen Bewerben - toll für´s erste Mal!! Besonders freut es uns, dass so viele Jugendliche mitgemacht haben!

Morgenstimmung ...

Der erste Tag ist vorbei - trotz Gewitter und Regen ist die Orientierungswanderung gut verlaufen und alle Teilnehmer hatten viel Spaß!

Die Vereinsmeisterschaft Orientierungswanderung der Jugend ging an Serafina und bei den Erwachsenen ging der Titel - ohne Schummeln! - an unsere Obfrau Uli Knabl! Morgen geht´s weiter mit Kegelfahren, Parcours und Rennen ...

Darum (und um 7 andere) wird gekämpft in den nächsten Tagen!

Die ersten Teilnehmer sind schon eingetroffen!

 

Dringend guter Platz gesucht!

 

Für nähere Infos klicke auf das Bild

Die Saualm-Eselwanderung 2019 war wieder wunderschön - klicke auf das Bild für weitere Fotos!

Die Berndlgut-Esel waren bei der namhaftesten Open-Air-Veranstaltung im deutschsprachigen Raum mit dabei! Schau´Dir die Fotos und den Bericht an!

Der berühmte Pferdemaler Klaus Philipp hat unseren Napoleon gemalt - in Öl mit Kreide! Sein erster Esel! Das Bild bekommt einen Ehrenplatz!!!

Klicke auf das Bild für Infos über den Künstler ...

 

 

Unsere Obfrau Uli Knabl hat ein einzigartiges Video gemacht!

 

Der Sommer-LeseEsel ist da!

 

Klicke auf das Bild für eine

 

Kostprobe ...

Die 1. Österreichische Eselfachtagung war ein voller Erfolg! Bei der vom NOEPS und dem Kapuzinerkloster Wr. Neustadt organisierten Veranstaltung hatten die Mitglieder von IA-Austria die Möglichkeit, Ihr Fachwissen in mehreren Vorträgen und in der Praxis an viele interessierte Eselfreunde weiterzugeben. Prominente Gäste und viele Besucher gaben uns die Ehre! 18 IA Esel nahmen an der Veranstaltung teil und gehen heute auf eine Wanderung durch die Innenstadt von Wr. Neustadt. Wir überlegen schon, wann und wo die 2. Eselfachtagung stattfinden soll!

IA-Austria auf youTube - ein Bericht des NÖ Fernsehens

Am Samstag, 9. 2., fand die Vorstandssitzung der IA-Austria beim Steinerwirt in Eggelsberg statt. Es wurden wichtige Entscheidungen getroffen und zahlreiche Fachgespräche geführt. Am Sonntag trafen sich die Vorstandsmitglieder in Geretsberg am Eselhof Berndlgut, lernten die Eselfamilie kennen und machten eine Kutschenfahrt mit Bazi und Nussini.

Danach genossen die Menschen eine Kaffeejause in der Sonne und die Haflinger ein Bad im Schnee!